Individualprophylaxe

 

Professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt

Die professionelle Zahnreinigung durch den Zahnarzt oder eine zahnmedizinische Fachhelferin (ZMF) umfasst das Entfernen aller harten und weichen Zahnbeläge und der auf der Zahnoberfläche abgelagerten Verfärbungen, einschließlich der gründlichen Politur der Zähne mit professionellen Hilfsmitteln, die auf Ihre individuelle Mundsituation abgestimmt werden. Mit dieser Prophylaxemaßnahme werden Hygieneverhältnisse in der Mundhöhle geschaffen, die helfen Karies und Parodontitis zu vermeiden. Die Effektivität der häuslichen Mundhygiene wird verbessert, denn auf glatten Oberflächen können Bakterien und Beläge nicht so gut anhaften.

Die professionelle Zahnreinigung kann nur mit Spezialinstrumenten (Scalern), maschinellen Hilfsmitteln (Ultraschall) und besonderen Polierpasten in der Zahnarztpraxis erfolgen. Mit diesen Instrumenten werden auch schwer zugängliche Stellen von Belägen befreit.

Schliesslich werden alle Zahnflächen gründlich poliert, um die Oberflächen zu glätten. Hierbei wird auch Air-Flow eingesetzt. Dies ist ein kleines Hochdruckreinigungsgerät, bei dem sich ein Luft-Natriumbicarbonat-Gemisch und ein Wasserstrahl treffen und selbst hartnäckigste Zahnbeläge und Verfärbungen schnell, schonend und gründlich entfernen und zum guten Schluss werden Ihre Zähne noch mit einem Fluoridlack gehärtet.

 

 

copyright (c) 2005 FirmenTuning Karacan