Warum Fluoride?

 

Fluorid macht die Zähne widerstandsfähiger gegen Säureangriffe!
Fluorid in aller Munde!
Fluorid ist ein essentielles Spurenelement in unserem Organismus, das u.a. den Zahnschmelz härtet. Die Fluoridmenge, die wir als natürlichen Bestandteil unserer Nahrung täglich aufnehmen, ist jedoch zumeist unzureichend.Eine zusätzliche Fluoridgabe macht die Zähne widerstandsfähiger gegen Säureangriffe der Bakterien. Wir beraten die Eltern, welche Form der Fluoridzufuhr für ihr Kind am sinnvollsten ist.

Eine zusätzliche Fluoridzufuhr kann erfolgenlokal durch:

  • Fluoridhaltige Zahnpasta oder Spüllösung
  • Fluorid-Lacke oder Fluorid-Gel
Im Mund aufzulösende Tablettensystematisch (über die Blutbahn) durch:
  • Ernährung (z.B. fluoridiertes Speisesalz)
  • Tabletten.

 

 

copyright (c) 2005 FirmenTuning Karacan